07.03.2017: Agile Serviceentwicklung

Zeitraum

07.03.2017 - 09:30 - 17:00

Veranstaltungsort

FIR e. V. an der RWTH Aachen, Aachen

Teilnahmegebühr

kostenfrei, Anmeldung erforderlich

Download exklusiv für Teilnehmer

Vorträge und Unterlagen zu diesem Arbeitskreistreffen exklusiv für alle Teilnehmer:

Details zu diesem Veranstaltungstermin

Das 19. Treffen des Arbeitskreises Service-Business findet am 7. März 2017 ab 09:30 Uhr beim FIR an der RWTH Aachen in Aachen statt. Das Thema des Treffens ist „Agile Serviceentwicklung“.

Inhalte:
Im Rahmen des Termins möchten wir u. a. den folgenden Fragen nachgehen:

  • Wie lassen sich innovative Dienstleistungen in kurzer Zeit entwickeln?
  • Wie ist der aktuelle Stand der Technik? Was sind Best-Practices? Was machen erfolgreiche Unternehmen?
  • Welche Instrumente unterstützen die Dienstleistungsentwicklung und welchen Einfluss haben agile Methoden, wie SCRUM, auf die Serviceentwicklung?
  • Wie kann ich meine Produkte mit innovativen, datenbasierten Dienstleistungen in kurzer Zeit anreichern? 

Dazu wird es neben einem theoretischen Vortrag von unserer Seite zwei Praxisvorträge (Technologieanbieter PTC und industrieller Dienstleister Bilfinger Maintenance) geben. Darüber hinaus erhalten Sie die Möglichkeit, an einer Clusterführung teilzunehmen. Nicht zuletzt wird es wieder ausreichend Gelegenheit für Diskussionen geben. Die Agenda sowie Hotelempfehlungen finden Sie so bald wie möglich als Download.
 
Anmeldung:
Die Teilnahme ist wie immer kostenlos, wir bitten Sie jedoch um eine formlose aber verbindliche Anmeldung per Mail. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um eine schnellstmögliche Rückmeldung (Prinzip: „First Come, First Serve“).
 
Hotelempfehlung:

  • IBIS Hotel Aachen (Hauptbahnhof)
  • Novotel Aachen (Innenstadt)
  • Mercure Hotel Aachen City (Innenstadt)
(c) 2010-2017 Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) e. V. an der RWTH Aachen   -   www.service-business.net